Startseite

Wir beide (Sonja und Thomas) sind ein Paar mit Interessen auf sozialem Gebiet und Reisen, insbesondere nach Asien. Durch unsere vielfältigen Reisen können wir oft beides miteinander verbinden. Diese Seite fasst einige der Informationen über unsere Reisen und die sozialen Aktivitäten zusammen.

  • Nächste Termine

    Keine bevorstehenden Ereignisse

Blog

Beth und ihre „Seeing Hands“

Beth lernte ich als Gründerin der NGO „Seeing Hands“ (sehende Hände) im vergangenen Jahr auf dem „German Christmasmarket“ kennen. Sie unterstützt mit ihrer Organisation blinde Menschen im Alltag. Davon gibt es laut ihrer Aussage in Rwanda sehr viele, da aufgrund von unbehandelten Augenerkrankungen, dramatischen Unfällen, Mangelernährung aber auch durch den Genozid „erworbene Blindheit“ häufig auftritt. …

Bettys Business

Betty’s großer Traum ist ein eigenes Business. Sie plant das Recycling von Plastikabfällen, um daraus wasser- und hitzebeständige Fliesen herzustellen. Diese sollen dekorativ auf Tischen und Stühlen verarbeitet oder auch als Wandverkleidung genutzt werden können. Dafür arbeitete sie bisher hart im Schichtsystem einer Fabrik zur Herstellung von Müllbeuteln. Das damit verdiente Geld sparte sie teilweise …

…irendwann klappt’s auch mit den Nachbarn

Von Anfang an haben wir uns bemüht, unsere persönliche und örtliche Nachbarschaft kennenzulernen. Deshalb hatten wir uns in vor- Conona- Zeiten gleich zum Umuganda angemeldet. Diese nachbarschaftlichen Arbeitseinsätze zum Wohle der sozialen Gemeinschaft gibt es unterdessen aufgrund der Pandemie nicht mehr. Auch die Einkäufe auf lokalen Lebensmittelmärkten zur Unterstützung der einheimischen Bauern sind zur Vermeidung …